Background

Kurzübersicht aller Termine

 

Sonntag, 1. Oktober

15 Uhr Familiensonntag: Farbe, Linie, Form (mit Menja Stevenson)
15 Uhr & 16 Uhr
Kostenfreie Führung: Sammlung Klein


Dienstag, 3. Oktober Tag der Deutschen Einheit geöffnet 10 – 18 Uhr
15 Uhr Kostenfreie Führung: Sammlung Klein

Mittwoch, 4. Oktober

12:30 Uhr Malzeit: Chiharu Shiota, Trauma / Alltag (Lady’s Dress), 2007
19 Uhr Kunstsache. Künstlergespräche: Linienbekenntnisse: Katharina Hinsberg, Thomas Müller und Jorinde Voigt im Gespräch mit Andreas Schalhorn


Freitag, 6. Oktober

18 Uhr Kostenfreie Führung: Sammlung Klein
19 Uhr Eröffnung: Frischzelle_24: Ann-Kathrin Müller


Samstag, 7. Oktober

11 – 17 Uhr Playing Up: Performance-Kunst für Kinder und Erwachsene
15 Uhr
Öffentliche Führung: Sammlung Kunstmuseum Stuttgart

16 Uhr Kostenfreie Führung: Sammlung Klein


Sonntag, 8. Oktober

11 Uhr Playing Up: Performance-Kunst für Kinder und Erwachsene
15 Uhr & 16 Uhr
Kostenfreie Führung: Sammlung Klein


Dienstag, 10. Oktober

15 Uhr Kunstgespräch für Senioren: Jorinde Voigt spricht mit der Welt (Christine Braun)


Mittwoch, 11. Oktober

12:30 Uhr Malzeit: Gregory Crewdson, Untitled, 2006 / 2008
19 Uhr Kunstsache. Künstlergespräche: Fotografierte Realitäten: Annette Kelm und Ann-Kathrin Müller im Gespräch mit Stefan Gronert


Freitag, 13. Oktober

18 Uhr Kostenfreie Führung: Sammlung Klein


Samstag,  14. Oktober

15 Uhr Öffentliche Führung: Sammlung Kunstmuseum Stuttgart

16 Uhr Kostenfreie Führung: Sammlung Klein


Sonntag, 15. Oktober

15 Uhr Familiensonntag: Collage bunt (mit Gala Adam)
15 Uhr & 16 Uhr
Kostenfreie Führung: Sammlung Klein


Dienstag, 17. Oktober

12:30 Uhr Betrachtungen. Prominente erklären Kunst: Massimo Darchini, Generalkonsul der Italienischen Republik
15 Uhr
Kunstgespräch für Senioren: Weben, Netzen, Spinnen – zu den Werken von Louise Bourgeois und Chiharu Shiota der Sammlung Klein (Sabine Lutzeier)


Mittwoch, 18. Oktober

12:30 Uhr Malzeit: Gotthard Graubner, Farbkörper, 1993


Freitag, 20. Oktober

18 Uhr Kostenfreie Kuratorenführung mit Klaus Gerrit Friese: Sammlung Klein


Samstag, 21. Oktober

15 Uhr Öffentliche Führung: Sammlung Kunstmuseum Stuttgart
16 Uhr Kostenfreie Führung: Sammlung Klein


Sonntag, 22. Oktober

15 Uhr Familiensonntag: Wo Licht ist, da ist auch Schatten (mit Gala Adam)

15 Uhr & 16 Uhr Kostenfreie Führung: Sammlung Klein


Dienstag, 24. Oktober

15 Uhr Kunstgespräch für Senioren: Sammeln und Erinnern – Die Ordnung bei Anna Oppermann (Christine Braun)


Mittwoch, 25. Oktober

12:30 Uhr Malzeit: Anna Oppermann, Ensemble mit Dekor (Über den Umgang mit Menschen, wenn Zuneigung im Spiel ist), 1969-1984-1992
19 Uhr Kunstsache. Künstlergespräche: Boom der Figuration: Markus Oehlen im Gespräch mit Martin Prinzhorn

Freitag, 27. Oktober

17 Uhr Aufgeweckte Kunst-Geschichten: Ein Angebot für Menschen mit demenzieller Erkrankung
18 Uhr
Kostenfreie Führung: Sammlung Klein


Samstag, 28. Oktober

15 Uhr Öffentliche Führung: Sammlung Kunstmuseum Stuttgart
16 Uhr Kostenfreie Führung: Sammlung Klein


Sonntag, 29. Oktober

15 Uhr Familiensonntag: Tiere im Kunstmuseum (mit Menja Stevenson)

15 Uhr & 16 Uhr Kostenfreie Führung: Sammlung Klein


Dienstag, 31. Oktober

Reformationstag geöffnet 10 – 18 Uhr
15 Uhr Kostenfreie Führung: Sammlung Klein


Playing Up

Performance-Kunst für Kinder und Erwachsene
Samstag, 7. Oktober 2017 & Sonntag, 8. Oktober 2017, 11–17 Uhr

Let’s play! Das Museum wird zur Bühne: Im Rahmen eines öffentlichen Spiels entdecken Familien die Kunst der Performance und treten dabei selbst in Aktion. Im Kunstmuseum werden Schülerinnen und Schüler die Teilnehmer an verschiedene Stationen im Kunstmuseum Stuttgart, die spielerisch in die »Live Art« einführen. Mehr...

Für Kinder ab 7 Jahren. Eintritt frei. Spieldauer ca. 1 Stunde, Einstieg jederzeit bis 15:30 Uhr.
Die Begleitung von mindestens einem Erwachsenen ist erforderlich. Voranmeldung empfohlen: T: +49 (0)711 / 216 196 25 oder fuehrung@kunstmuseum-stuttgart.de.


Betrachtungen. Prominente erklären Kunst

Massimo Darchini, Generalkonsul der Italienischen Republik
Dienstag, 17. Oktober 2017, 12:30–13:15 Uhr

Mit der Reihe »Betrachtungen. Prominente erklären Kunst« laden die Evangelische Kirche in der City und das Katholische Bildungswerk in Zusammenarbeit mit dem Kunstmuseum Stuttgart ein zu kurzen Betrachtungen über die Mittagszeit. Personen des öffentlichen Lebens aus der Stuttgarter City erklären ihren Zugang zu Kunst anhand von Kunstwerken aus der Sonderausstellung oder aus der Sammlung. Im Vordergrund stehen dabei religiöse und existentielle Aussagen von Kunstwerken.

Eintritt 3 €