Josephine Meckseper
Werk von Josephine Meckseper

Josephine Meckseper

Als »Zeitgeist-Rebellin« tituliert »Der Spiegel« die Konzeptkünstlerin Josephine Meckseper (*1964 in Lilienthal), als anspielungsreiche Anhängerin Jean Baudrillards charakterisiert sie »Die Zeit«. Ihren internationalen Durchbruch erlebte die Deutsche, die seit vielen Jahren in New York lebt und arbeitet, mit der erfolgreichen Teilnahme an großen Ausstellungen und Biennalen zur zeitgenössischen Kunst wie zuletzt an der Whitney Biennale 2006 oder der Moscow Biennale 2007.

Das Kunstmuseum Stuttgart widmete Mecksepers Gesamtwerk die erste große Einzelpräsentation: Über 150 Exponate auf 1.200 Quadratmetern gaben einen Überblick über ihr Schaffen von den frühesten Werken bis zu ganz neuen Arbeiten, die sie speziell für die Stuttgarter Ausstellung entwickelte. Meckseper arbeitet mit sämtlichen Medien und in verschiedensten Techniken: Sie baut große Installationen, errichtet Schaufenster, fertigt Skulpturen, Gemälde, Fotografien und Filme.

Kuratorin Simone Schimpf
Gefördert durch Hugo Boss

Werk von Josephine Meckseper
Josephine Meckseper, Blow up (Tamara), 2006

Foto: Tom Powel Imaging, New York, © VG Bild-Kunst, Bonn 2021

Josephine Meckseper, Blow up (Tamara), 2006
Ausstellungsansicht Josephine Meckseper
Ausstellungsansicht »Josephine Meckseper«, 2007

Foto: die arge lola, © VG Bild-Kunst, Bonn 2021

Ausstellungsansicht »Josephine Meckseper«, 2007
Werk von Josephine Meckseper
Josephine Meckseper, Untitled (Shelf No. 1), 2001

Foto: Ron Amstutz, © VG Bild-Kunst, Bonn 2021

Josephine Meckseper, Untitled (Shelf No. 1), 2001
Werk von Josephine Meckseper
Josephine Meckseper, Die Wüste des Realen, 2004

Foto: die arge lola, © VG Bild-Kunst, Bonn 2021

Josephine Meckseper, Die Wüste des Realen, 2004
Ausstellungsansicht Josephine Meckseper
Ausstellungsansicht »Josephine Meckseper«, 2007

Foto: die arge lola, © VG Bild-Kunst, Bonn 2021

Ausstellungsansicht »Josephine Meckseper«, 2007
Ausstellungsansicht Josephine Meckseper
Ausstellungsansicht »Josephine Meckseper«, 2007

Foto: die arge lola, © VG Bild-Kunst, Bonn 2021

Ausstellungsansicht »Josephine Meckseper«, 2007
Ausstellungsansicht Josephine Meckseper
Ausstellungsansicht »Josephine Meckseper«, 2007

Foto: die arge lola, © VG Bild-Kunst, Bonn 2021

Ausstellungsansicht »Josephine Meckseper«, 2007
Werk von Josephine Meckseper
Josephine Meckseper, Blow up (Michelli), 2006

Foto: Tom Powel Imaging, New York, © VG Bild-Kunst, Bonn 2021

Josephine Meckseper, Blow up (Michelli), 2006
Werk von Josephine Meckseper
Josephine Meckseper, The Complete History of Postcontemporary Art, 2005, Tout va bien, 2005

Foto: die arge lola, © VG Bild-Kunst, Bonn 2021

Josephine Meckseper, The Complete History of Postcontemporary Art, 2005, Tout va bien, 2005