Michel Majerus
Ausstellungsansicht Michel Majerus

Michel Majerus

Michel Majerus (Esch-sur-Alzette, Luxemburg 1967–2002 Niederanven, Luxemburg) wurde nur 35 Jahre alt, und doch hinterlässt der Künstler ein vielschichtiges und umfangreiches Werk. Er arbeitete mit unterschiedlichen Techniken, variierte Themen und Motive aus der Computerwelt, aus Comics oder Werbung. Zugleich bediente er sich in der Kunstgeschichte bei Künstlern wie Frank Stella, Andy Warhol, Willem de Kooning und anderen Vertretern der Pop Art und Minimal Art. Mit dieser Samplingmethode, die verschiedene Elemente frei und unhierarchisch kombiniert, schuf er seine eigene Bilderwelt und gab dadurch der Malerei neue wichtige Impulse.

Aufgrund der großen Formate seiner Arbeiten und ihres installativen Charakters konnten bislang nur wenige Museen sein Werk in allen Facetten zeigen. Diese Lücke schloss das Kunstmuseum Stuttgart mit einer über hundert Gemälde und Installationen umfassenden Werkschau.

Damit kehrte das Werk dieses Künstlers an seinen Anfangspunkt zurück: Michel Majerus studierte von 1986 bis 1992 an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart u. a. bei K. R. H. Sonderborg und Joseph Kosuth. Anschließend ging er nach Berlin und lebte ein Jahr in Los Angeles. Bis zu seinem Tod im Jahr 2002 nahm er an zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland teil und ist heute weltweit in Museen und Privatsammlungen vertreten. In der Stuttgarter Ausstellung versammeln sich Leihgaben u.a. aus Los Angeles, New York, London, Paris und Berlin.

Kuratorin Ulrike Groos
Wissenschaftliche Assistenz Julia Bulk
Gefördert durch Sparda-Bank Baden-Württemberg
Weitere Station CAPC musée d`art contemporain de Bordeaux (31. Mai – 23. September 2012)

Werke von Michel Majerus
Michel Majerus, Tron 3, 1999, yet sometimes what is read successfully, stops us with ist meaning, no. II, 1998

Foto: Ivo Faber,© Michel Majerus Estate, Courtesy neugerriemschneider, Berlin

Michel Majerus, Tron 3, 1999, yet sometimes what is read successfully, stops us with ist meaning, no. II, 1998
Ausstellungsansicht Michel Majerus
Ausstellungsansicht »Michel Majerus«, Kunstmuseum Stuttgart, 2011

Foto: Ivo Faber,© Michel Majerus Estate, Courtesy neugerriemschneider, Berlin

Ausstellungsansicht »Michel Majerus«, Kunstmuseum Stuttgart, 2011
Ausstellungsansicht Michel Majerus
Ausstellungsansicht »Michel Majerus«, Kunstmuseum Stuttgart, 2011

Foto: Ivo Faber, © Michel Majerus Estate, Courtesy neugerriemschneider, Berlin

Ausstellungsansicht »Michel Majerus«, Kunstmuseum Stuttgart, 2011
Ausstellungsansicht Michel Majerus
Ausstellungsansicht »Michel Majerus«, Kunstmuseum Stuttgart, 2011

Foto: Ivo Faber, © Michel Majerus Estate, Courtesy neugerriemschneider, Berlin

Ausstellungsansicht »Michel Majerus«, Kunstmuseum Stuttgart, 2011
Werke von Michel Majerus
Michel Majerus, A 1-7, T 1-7, M 1-7, H 1-7, 1996

Foto: Ivo Faber,  © Michel Majerus Estate, Courtesy neugerriemschneider, Berlin

Michel Majerus, A 1-7, T 1-7, M 1-7, H 1-7, 1996
Ausstellungsansicht Michel Majerus
Ausstellungsansicht »Michel Majerus«, Kunstmuseum Stuttgart, 2011

Foto: Ivo Faber, © Michel Majerus Estate, Courtesy neugerriemschneider, Berlin

Ausstellungsansicht »Michel Majerus«, Kunstmuseum Stuttgart, 2011
Ausstellungsansicht Michel Majerus
Ausstellungsansicht »Michel Majerus«, Kunstmuseum Stuttgart, 2011

Foto: Ivo Faber,  © Michel Majerus Estate, Courtesy neugerriemschneider, Berlin

Ausstellungsansicht »Michel Majerus«, Kunstmuseum Stuttgart, 2011
Werke von Michel Majerus
Ausstellungsansicht »Michel Majerus«, Kunstmuseum Stuttgart, 2011

Foto: Ivo Faber, © Michel Majerus Estate, Courtesy neugerriemschneider, Berlin

Ausstellungsansicht »Michel Majerus«, Kunstmuseum Stuttgart, 2011
Werke von Michel Majerus
Michel Majerus, Aufnahmeposition/Löschschutzposition, 1999, all like something, 1999

Foto: Ivo Faber, © Michel Majerus Estate, Courtesy neugerriemschneider, Berlin

Michel Majerus, Aufnahmeposition/Löschschutzposition, 1999, all like something, 1999
Werk von Michel Majerus
Michel Majerus, if we are dead, so it is, 2000/2012

Foto: Frank Eppler, © Michel Majerus Estate, Courtesy neugerriemschneider, Berlin

Michel Majerus, if we are dead, so it is, 2000/2012
Werk von Michel Majerus
Michel Majerus, if we are dead, so it is, 2000/2012

Foto: Frank Eppler, © Michel Majerus Estate, Courtesy neugerriemschneider, Berlin

Michel Majerus, if we are dead, so it is, 2000/2012