Background

Samstags, 2. Februar 2019, jeweils 10:30 – 13:30 Uhr
Gamelab. Der Rausch des Spiels
Computerspielworkshop

Im Mittelpunkt des Gamelabs steht die Frage, wie Computerspiele das erzeugen, was die aktuelle Forschung den »Flow« nennt. Im »Studio 11. Raum für Kunstvermittlung« wird das Kunstmuseum in dem Computerspiel »Minecraft« nachgebildet, die Spieler_innen erschaffen selbständig eine virtuelle EKSTASE-Ausstellung, zu der sie Geschichten und kurze literarische Szenen entwickeln. Begrenzte Teilnehmerzahl.


In Kooperation mit dem Stadtmedienzentrum Stuttgart und der ComputerSpielSchule Stuttgart


Eintritt frei

 


 

 

Bild: crumpled_paper_349ba3.jpg
Jugendkunstklub »crumpled paper«, © Kunstmuseum Stuttgart