Background

Zeitgenössische Kunst

 

Ein Museum ist das Schatzhaus seiner Sammlung. Eine solche Sammlung ist jedoch nie abgeschlossen, sondern lebt von Neuerwerbungen im Bereich der zeitgenössischen Kunst: Die Vitrine »Selling Out« (2004) von Josephine Meckseper ist eine wichtige Arbeit der bekannten Künstlerin in der Stuttgarter Sammlung. Mit Ankäufen von Corinne Wasmuht, Dave Bopp und Sarah Morris wurde der Bestand des Kunstmuseums zuletzt um weitere herausragende Kunstwerke ergänzt.


Zurück
Bild: Meckseper.SellingOut.2004_9e180a.jpg
Josephine Meckseper, Selling Out, 2004, Kunstmuseum Stuttgart, Foto: Galerie Reinhard Hauff, Stuttgart, © VG Bild-Kunst, Bonn 2019