Background

Kurzübersicht aller Termine

 

Freitag, 1. November

Allerheiligen geöffnet 10 – 21 Uhr
15 Uhr
Öffentliche Führung: Sammlung

18 Uhr Öffentliche Führung: Sammlung


Samstag, 2. November

15 Uhr Öffentliche Führung: Sammlung


Sonntag, 3. November

15 Uhr Öffentliche Führung: Sammlung
15 Uhr
Familiensonntag: Kunst konkret (ab 4 Jahren)


Dienstag, 5. November 15 Uhr Kunstgespräch für Senior_innen: Willi Baumeister: »Der Künstler folgt seiner Vision« (Mit Jutta Fischer)


Mittwoch, 6. November 12:30 Uhr Malzeit: Bernhard Pankok, Der Maler Reinhold Nägele, 1926

Freitag, 8. November 18 Uhr  Backstage. Führung durch das Archiv Baumeister

Samstag, 9. November

15 Uhr Öffentliche Führung: Sammlung


Sonntag, 10. November

15 Uhr Öffentliche Führung: Sammlung

15 Uhr Spielwiese


Dienstag, 12. November Ausgebucht! 12:30 Uhr Betrachtungen. Prominente erklären Kunst: Edith Koerber, Intendantin Theater tri-bühne
15 Uhr
Kunstgespräch für Senior_innen: »Ikonen – Was Menschen anbeten«. Zur Inspiration von Kunstwerken: Zwischen Andacht, Kontemplation und als Objekte der Begierde – Von der Ikone bis zu zeitgenössischen Bildkonzepten und ihren Ideen (Mit Sabine Lutzeier)

Mittwoch, 13. November 12:30 Uhr Malzeit: Aurelie Nemours, Vertical, 1959

Freitag, 15. November 18 Uhr  Öffentliche Führung: Sammlung

Samstag, 16. November

15 Uhr Öffentliche Führung: Sammlung


Sonntag, 17. November

15 Uhr Öffentliche Führung: Sammlung

15 Uhr Familiensonntag: Collage bunt (ab 6 Jahren)


Dienstag, 19. November

15 Uhr Kunstgespräch für Senior_innen: Frauenpower: Mariella Mosler, Josephine Meckseper, Katinka Bock und Myriam Holme im Portrait (Mit Katja Nellmann)


Mittwoch, 20. November

12:30 Uhr Malzeit: Michael Buthe, Le Soleil, 1974

Freitag, 22. November

19 Uhr ERÖFFNUNG: Vertigo. Op Art und eine Geschichte des Schwindels 1520 – 1970


Samstag, 23. November

15 Uhr Öffentliche Führung: Sammlung


Sonntag, 24. November

15 Uhr Öffentliche Führung: Vertigo

15 Uhr Familiensonntag: Im Galopp durch die Kunstgeschichte und Gattungen (ab 6 Jahren)


Dienstag, 26. November 15 Uhr Kunstgespräch für Senior_innen: Der Schwindel in der Kunst (Mit Stefanie Alber)

Mittwoch, 27. November 12:30 Uhr Malzeit: Bridget Riley, Hesitate, 1964

Freitag, 29. November 15:45 Uhr Infotermin für Lehrer_innen: Vertigo
18 Uhr
Kuratorenführung mit Eva-Marina Froitzheim: Vertigo

Samstag, 30. November

15 Uhr Öffentliche Führung: Sammlung


Backstage

Sonderführung durch das Archiv Baumeister
Freitag, 8. November 2019, 18 Uhr

100 Jahre Bauhaus ist in diesem Jahr in aller Munde. Der Künstler Willi Baumeister (1889–1955) stand dem Bauhaus nahe. Auch er stufte das Arbeiten in angewandten Bereichen wie Typografie und Bühnenbild als gleichbedeutend mit der freien Malerei, Zeichnung und Druckgrafik ein. In dieser Backstage-Führung betrachten wir Beispiele aus dem künstlerischen Nachlass die diesen Bauhaus-Gedanken veranschaulichen.

2,50 € / 1,50 € (zzgl. Eintritt in die Sammlung)
Begrenzte Teilnehmerzahl
Anmeldung möglich: fuehrung@kunstmuseum-stuttgart.de oder T: +49 (0)711 / 216 196 25


Ausgebucht! Betrachtungen. Prominente erklären Kunst

Edith Koerber, Intendantin Theater tri-bühne
Dienstag, 12. November 2019, 12:30–13:15 Uhr

Die Evangelische Kirche in der City und das Katholische Bildungswerk laden in Zusammenarbeit mit dem Kunstmuseum Stuttgart zu kurzen Betrachtungen über die Mittagszeit ein. Personen des öffentlichen Lebens aus der Stuttgart erklären ihren Zugang zu Kunstwerken in der Sammlung.

Ticket 3 €. Begrenzte Teilnehmerzahl
Anmeldung erforderlich: fuehrung@kunstmuseum-stuttgart oder T: +49 (0)711 / 216 196 25

Diese Veranstaltung ist ausgebucht!


Kuratorenführung mit Eva-Marina Froitzheim

Vertigo. Op Art und eine Geschichte des Schwindels 1520 – 1970
Freitag, 29. November 2019, 18 Uhr

2,50 € / 1,50 € (zzgl. Eintritt)
Begrenzte Teilnehmerzahl
Anmeldung erforderlich: fuehrung@kunstmuseum-stuttgart oder T: +49 (0)711 / 216 196 25


Infotermin für Lehrer_innen

Vertigo. Op Art und eine Geschichte des Schwindels 1520 – 1970
Freitag, 29. November 2019, 15:45 Uhr

Im Anschluss an einen Rundgang durch die Ausstellung stellen wir Lehrer_innen die Experimentalstationen im »Mitmach-Labor« sowie mögliche Anknüpfungspunkte an den Schulunterricht vor.


Eintritt frei
Anmeldung erforderlich: fuehrung@kunstmuseum-stuttgart.de oder +49 (0)711 / 216 196 25