Background

Kurzübersicht aller Termine

 

Freitag, 1. Mai

Maifeiertag geöffnet 10–18 Uhr
15 Uhr
Öffentliche Führung: Sammlung


Samstag, 2. Mai

15 Uhr Öffentliche Führung: Sammlung


Sonntag, 3. Mai

15 Uhr Öffentliche Führung: Der Traum vom Museum »schwäbischer« Kunst
15 Uhr
Familiensonntag: N.N. (mit Stefanie Sauerhöfer)


Dienstag, 5. Mai 15 Uhr Kunstgespräch für Senior_innen:


Mittwoch, 6. Mai 12:30 Uhr Malzeit: Sylvia Winkler / Stephan Köperl, »Schriftarbeiten«

Freitag, 8. Mai 18 Uhr Öffentliche Führung: Der Traum vom Museum »schwäbischer« Kunst

Samstag, 9. Mai

15 Uhr Öffentliche Führung: Sammlung


Sonntag, 10. Mai

15 Uhr Öffentliche Führung: Der Traum vom Museum »schwäbischer« Kunst

15 Uhr Stadtrundgang: Im Duett. Sehen und Gehen
15 Uhr
Spielwiese


Dienstag, 12. Mai 15 Uhr Kunstgespräch für Senior_innen:

Mittwoch, 13. Mai 12:30 Uhr Malzeit: Martin Sternagel, Landsers Sonnenaufgang, 1941

Freitag, 15. Mai 18 Uhr Themenführung: Backstage. Führung durch das Archiv Baumeister
19 Uhr
ERÖFFNUNG WÄNDE I WALLS

Samstag, 16. Mai

15 Uhr Öffentliche Führung: Sammlung


Sonntag, 17. Mai Internationaler Museumstag
Freier Eintritt ins Museum
14:30 Uhr Stadtrundgang: Zeichen der Erinnerung (Start: Gedenkort Killesberg)
15 Uhr Öffentliche Führung: WÄNDE I WALLS
15 Uhr Familiensonntag: Die Wunderwelt der Farben (mit Tanja Mühlbrett)


Dienstag, 19. Mai

12:30 Uhr Betrachtungen. Prominente erklären Kunst: Marc Gegenfurtner, Leiter des Kulturamts Stuttgart
15 Uhr
Kunstgespräch für Senior_innen:

18 Uhr Podiumsdiskussion: Der Schatten der Geschichte. Stuttgarter Kunsthändler im Nationalsozialismus – am Beispiel des Galeristen Dr. Fritz Cornelius Valentien (zur Ausstellung »Der Traum vom Museum ›schwäbischer‹ Kunst«)


Mittwoch, 20. Mai

12:30 Uhr Malzeit: Bruce Nauman, Wall with Two Fans, 1970
15:45 Uhr Infotermin für Lehrer_innen und Erzieher_innen: WÄNDE I WALLS

Donnerstag, 21. Mai Christi Himmelfahrt geöffnet 10–18 Uhr
15 Uhr Öffentliche Führung: WÄNDE I WALLS

Freitag, 22. Mai

18 Uhr Öffentliche Führung: WÄNDE I WALLS


Samstag, 23. Mai

15 Uhr Öffentliche Führung: Sammlung


Sonntag, 24. Mai

15 Uhr Öffentliche Führung: WÄNDE I WALLS

15 Uhr Familiensonntag: Von Nasen, Augen und Ohren (mit Tanja Mühlbrett)


Dienstag, 26. Mai 15 Uhr Kunstgespräch für Senior_innen:

Mittwoch, 27. Mai 12:30 Uhr Malzeit: Bernhard Pankok, Grete Marx, 1915
18 Uhr Vortrag: Netzwerke des Widerstands. Kunst im Nationalsozialismus in der Region Stuttgart (zur Ausstellung »Der Traum vom Museum ›schwäbischer‹ Kunst«)

Donnerstag, 28. Mai 14–17 Uhr Reallabor: Space Sharing Pop Up (zur Ausstellung WÄNDE I WALLS)
17 Uhr Kunstbetr›Achtung‹

Freitag, 29. Mai 17–19 Uhr Kuratorenführung mit Anne Vieth: WÄNDE I WALLS (Start: StadtPalais)
18 Uhr
Kuratorenführung mit Anne-Kathrin Segler: Der Traum vom Museum »schwäbischer« Kunst

Samstag, 30. Mai

15 Uhr Themenführung: Restaurierung


Sonntag, 31. Mai

Pfingstsonntag geöffnet 10–18 Uhr
15 Uhr
Öffentliche Führung: WÄNDE I WALLS

15 Uhr Familiensonntag: Im Galopp durch die Kunstgeschichte und Gattungen (mit Gala Adam)


Öffentliche Führung: WÄNDE I WALLS

Freitags, 18 Uhr, & sonntags, 15 Uhr

2,50 € / 1,50 € (zzgl. Eintritt)
Tickets erhältlich an der Museumskasse eine Stunde vor Beginn


Öffentliche Führung: Der Traum vom Museum »schwäbischer« Kunst

Sonntag, 3. Mai 2020, 15 Uhr

2,50 € / 1,50 € (zzgl. Eintritt)
Tickets erhältlich an der Museumskasse eine Stunde vor Beginn


Öffentliche Führung: Der Traum vom Museum »schwäbischer« Kunst

Freitag, 8. Mai 2020, 18 Uhr

2,50 € / 1,50 € (zzgl. Eintritt)
Tickets erhältlich an der Museumskasse eine Stunde vor Beginn


Öffentliche Führung: Der Traum vom Museum »schwäbischer« Kunst

Sonntag, 10. Mai 2020, 18 Uhr

2,50 € / 1,50 € (zzgl. Eintritt)
Tickets erhältlich an der Museumskasse eine Stunde vor Beginn


Themenführung: Backstage

Führung durch das Archiv Baumeister
Freitag, 15. Mai 2020, 18 Uhr

Das Archiv Baumeister beherbergt den gesamten Nachlass des Stuttgarter Künstlers Willi Baumeister (1889–1955). Darunter befinden sich Zeichnungen, Druckgrafiken, Bühnenbildentwürfe, Manuskripte und angewandte, im Auftrag entstandene Arbeiten. In der Führung lässt sich ermessen, welche ›Schätze‹ das Archiv bereithält und welche ›Entdeckungen‹ hier noch zu machen sind.

2,50 € / 1,50 € (zzgl. Eintritt in die Sammlung)

Anmeldung erforderlich:
fuehrung@kunstmuseum-stuttgart.de oder
T: +49 (0)711 / 216 196 25


Betrachtungen. Prominente erklären Kunst

Marc Gegenfurtner, Leiter des Kulturamt Stuttgart
Dienstag, 19. Mai 2020, 12:30–13:15 Uhr

Die Evangelische Kirche in der City und das Katholische Bildungswerk laden in Zusammenarbeit mit dem Kunstmuseum Stuttgart zu kurzen Betrachtungen über die Mittagszeit ein. Personen des öffentlichen Lebens aus Stuttgart erklären ihren Zugang zu Kunstwerken der Ausstellung WÄNDE I WALLS oder Sammlung.

3 €

Begrenzte Teilnehmerzahl
Anmeldung erforderlich: fuehrung@kunstmuseum-stuttgart oder T: +49 (0)711 / 216 196 25


Kuratorenführung mit Anne-Kathrin Segler

Der Traum vom Museum »schwäbischer« Kunst. Das Kunstmuseum Stuttgart im Nationalsozialismus
Freitag, 29. Mai 2020, 18 Uhr

5 € / 3 € (zzgl. Eintritt)
Begrenzte Teilnehmerzahl

Anmeldung erforderlich: fuehrung@kunstmuseum-stuttgart oder T: +49 (0)711 / 216 196 25


Themenführung: Restaurierung

Samstag, 30. Mai 2020, 15 Uhr

Die Restauratorin Stefanie Göltz erläutert anhand der von Künstlerinnen und Künstlern genutzten Malmittel die Entwicklung der Malerei im 20. Jahrhundert und führt durch die Sammlung. Daneben erhalten die Besucher Einblicke in die Restaurierung von Kunstwerken.

Begrenzte Teilnehmerzahl
Anmeldung erforderlich:
fuehrung@kunstmuseum-stuttgart.de oder
T: +49 (0)711 / 216 196 25

Mit Ticket »Sammlung«