Kalender

  • Mittwoch29.09.2116:00 Uhr

    Sammlung KUB1C0D3

    Kunst & Code

    Wir hacken Kunst! Wir greifen aktuelle Themen aus Kunst und Technik auf und bringen zwei Welten zusammen: JavaScript und konkrete Kunst, Skulptur und 3D-Rendering, Sammlungsdatenbank und KI, Malerei und Minecraft, und vieles mehr. Die erarbeiteten Ergebnisse werden in den Mediaguide integriert.

    Dauer: ca. 1,5 Std.
    Begrenzte Teilnehmerzahl. Um Ihre Teilnahme zu sichern, empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung unter: fuehrung [at] kunstmuseum-stuttgart [dot] de oder +49 (0)711 / 216 196 25

    Eintritt frei

  • Donnerstag30.09.2115:00 Uhr

    Sammlung Voxelparty

    Minetest & Kunst

    In Minetest – einer kostenlosen Alternative zu Minecraft – bauen wir mit Hilfe von kleinen Blöcken Kunstwerke nach: Block für Block werden aus malerischen Pigmenten digitale Pixel.

    Dauer: ca. 1,5 Std.
    Begrenzte Teilnehmerzahl. Um Ihre Teilnahme zu sichern, empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung unter: fuehrung [at] kunstmuseum-stuttgart [dot] de oder +49 (0)711 / 216 196 25

    Eintritt frei

    Ort: Studio 11 im Kunstmuseum Stuttgart

    Voxelparty
    Voxelparty

    Kunstmuseum Stuttgart

    Voxelparty
  • Freitag01.10.2118:30 Uhr

    Konkrete Künstlerinnen Sonia Delaunay – Designs für Metz & Co

    Vortrag von Matteo de Leeuw-de Monti

    Vortrag von Matteo de Leeuw-de Monti

    Sonia Delaunay pflegte seit 1925 eine langjährige Freundschaft und Zusammenarbeit mit dem Großvater und Vater von Matteo de Leeuw-de Monti. Beide waren Eigentümer des ehemaligen Luxuskaufhauses Metz & Co in Amsterdam. De Leeuw-de Monti lernte die Künstlerin 1956 kennen. Seit dreißig Jahren befasst er sich intensiv mit Sonia Delaunays Textildesigns und Gemälden und ist an zahlreichen Ausstellungen und Veröffentlichungen über sie beteiligt.

    Begrenzte...

    Ausstellungsansicht Konkrete Künstlerinnen, Sonia Delaunay
    Ausstellungsansicht »KONKRETE KÜNSTLERINNEN«, 2021

    Foto: Gerald Ulmann, © Pracusa Artisticas SA

    Ausstellungsansicht »KONKRETE KÜNSTLERINNEN«, 2021
  • Sonntag03.10.2115:00 Uhr

    Sammlung Familiensonntag

    Materialgeschichten

    Gezeigt werden spannende Kunstwerke im Museum. Dann wird es kreativ: Es wird gezeichnet, geklebt und vieles andere ausprobiert.

  • Sonntag03.10.2115:00 Uhr

    Konkrete Künstlerinnen Ausstellungsführung

    Ausstellungsführung

    Tag der deutschen Einheit geöffnet 10 - 18 Uhr

  • Dienstag05.10.2115:00 Uhr

    Sammlung Kunstgespräch für Senior:innen

    Auf der Suche nach den Möglichkeiten »Erweiterter Malerei« (mit Romana Wojtynek)
  • Dienstag05.10.2118:00 Uhr

    Sammlung -
    Abgesagt
    Dix in 3D – Die virtuelle Großstadt

    Wie überführt man ein malerisches Werk in eine virtuelle Umgebung? Der 3D-Künstler Samuel Lewek beschreibt in seinem Vortrag anhand von Otto Dixʼ »Großstadt«-Triptychon, wie man ein Gemälde virtuell zum Leben erweckt.

    Begrenzte Teilnehmerzahl. Um Ihre Teilnahme zu sichern, empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung unter: fuehrung [at] kunstmuseum-stuttgart [dot] de oder +49 (0)711 / 216 196 25.

    5 € / 3 €

     

  • Mittwoch06.10.2112:30 Uhr

    Sammlung Malzeit

    Annette Kelm, Travertinsäulen, Recyclingpark Neckartal, Parkplatz 2019
  • Mittwoch06.10.2116:00 Uhr

    Sammlung KUB1C0D3

    Kunst & Code

    Wir hacken Kunst! Wir greifen aktuelle Themen aus Kunst und Technik auf und bringen zwei Welten zusammen: JavaScript und konkrete Kunst, Skulptur und 3D-Rendering, Sammlungsdatenbank und KI, Malerei und Minecraft, und vieles mehr. Die erarbeiteten Ergebnisse werden in den Mediaguide integriert.

    Dauer: ca. 1,5 Std.
    Begrenzte Teilnehmerzahl. Um Ihre Teilnahme zu sichern, empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung unter: fuehrung [at] kunstmuseum-stuttgart [dot] de oder +49 (0)711 / 216 196 25

    Eintritt frei

  • Donnerstag07.10.2110:30 Uhr

    Sammlung Kängurutour

    Kängurutour

    Entspannter Streifzug für junge Eltern mit ihren Kleinen durch das Museum. 

  • Donnerstag07.10.2115:00 Uhr

    Sammlung Voxelparty

    Minetest & Kunst

    In Minetest – einer kostenlosen Alternative zu Minecraft – bauen wir mit Hilfe von kleinen Blöcken Kunstwerke nach: Block für Block werden aus malerischen Pigmenten digitale Pixel.

    Dauer: ca. 1,5 Std.
    Begrenzte Teilnehmerzahl. Um Ihre Teilnahme zu sichern, empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung unter: fuehrung [at] kunstmuseum-stuttgart [dot] de oder +49 (0)711 / 216 196 25

    Eintritt frei

    Ort: Studio 11 im Kunstmuseum Stuttgart

    Voxelparty
    Voxelparty

    Kunstmuseum Stuttgart

    Voxelparty
  • Sonntag10.10.2115:00 Uhr

    Sammlung Kunstgeschichten

    Kunstgeschichten

    Hier ist die ganze Familie eingeladen, gemeinsam Kunstwerke zu entdecken. Unter Anleitung wird man im Anschluss selbst kreativ.

  • Dienstag12.10.2115:00 Uhr

    Sammlung Kunstgespräch für Senior:innen

    »Vom Berühren und Begreifen« – das Wandprojekt von Katrin Ströbel (mit Romana Wojtynek)
  • Mittwoch13.10.2112:30 Uhr

    Konkrete Künstlerinnen Malzeit

    Charlotte Posenenske, Vierkantrohre Serie D, 1967/2021
  • Donnerstag14.10.2115:00 Uhr

    Sammlung Voxelparty

    Minetest & Kunst

    In Minetest – einer kostenlosen Alternative zu Minecraft – bauen wir mit Hilfe von kleinen Blöcken Kunstwerke nach: Block für Block werden aus malerischen Pigmenten digitale Pixel.

    Dauer: ca. 1,5 Std.
    Begrenzte Teilnehmerzahl. Um Ihre Teilnahme zu sichern, empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung unter: fuehrung [at] kunstmuseum-stuttgart [dot] de oder +49 (0)711 / 216 196 25

    Eintritt frei

    Ort: Studio 11 im Kunstmuseum Stuttgart

    Voxelparty
    Voxelparty

    Kunstmuseum Stuttgart

    Voxelparty
  • Donnerstag14.10.2119:30 Uhr

    Konkrete Künstlerinnen -
    Abgesagt
    Ida Dehmel – Ein Leben zwischen Kunst, Liebe und Haltung

    Vortrag im GEDOK-Haus

    +++ Diese Veranstaltung ist leider abgesagt +++

    Vortrag im GEDOK-Haus, Hölderlinstraße 17, 70174 Stuttgart

    Hannelore Paflik-Huber (Kuratorin) referiert über Ida Dehmel, die Gründerin der GEDOK. In Kooperation mit der GEDOK – Gemeinschaft der Künstlerinnen und Kunstfreunde e.V.

    Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung erforderlich: gedok [at] gedok-stuttgart [dot] de oder +49 (0) 711 / 297 812 (AB)

    Eintritt frei

  • Freitag15.10.2119:00 Uhr

    Paul Uwe Dreyer Ausstellungseröffnung

    Paul Uwe Dreyer

    Zur Eröffnung der Ausstellung »Paul Uwe Dreyer« am Freitag, 15. Oktober 2021, 19 Uhr, laden wir Sie und Ihre Freund:innen herzlich ein.

    Es sprechen

    • Ulrike Groos (Direktorin Kunstmuseum Stuttgart)
    • Anja Rumig (Nachlass Paul Uwe Dreyer, Kuratorin der Ausstellung)

    Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nur begrenzt Sitzplätze zur Verfügung stehen. Um an der Eröffnung teilzunehmen, ist eine frühzeitige Anmeldung erforderlich unter fuehrung [at] kunstmuseum-stuttgart [dot] de oder +49 (0)711 / 216 196...

    Passagenschnitt 2 von Paul Uwe Dreyer aus dem Jahre 2003
    Paul Uwe Dreyer, Passagenschnitt 2, 2003

    Nachlass Paul Uwe Dreyer, © VG Bild-Kunst, Bonn 2021

    Paul Uwe Dreyer, Passagenschnitt 2, 2003