Sommer der Künste Dialogische Führung

Logo Sommer der Künste
Table of contents

Dialogische Führung

Zum ersten Mal präsentiert sich die Deutsche Akademie Rom Villa Massimo in Zusammenarbeit mit acht Partner:innen aus Stuttgart in Baden-Württemberg. Zwei akademische Jahrgänge – 18 Rompreisträger:innen der Jahrgänge 2022/23 und 2023/24 – zeigen ihre in Rom oder eigens für die Präsentation in Stuttgart entstandenen Werke in Ausstellungen, Konzerten und Lesungen in verschiedenen Institutionen sowie im öffentlichen Raum. Das Kunstmuseum Stuttgart zeigt in seinen Sammlungsräumen Arbeiten von Danica Dakić, Liza Dieckwisch und Stefan Vogel.

Am Sonntag, 21. Juli 2024, laden wir Sie zur dialogischen Führung mit Dierk Höhne (Kurator Kunstmuseum Stuttgart) und Susanne Kaufmann (Kuratorin Staatsgalerie Stuttgart) ein. Sie stellen im Rahmen des Projektes »Sommer der Künste« die sechs Rompreisträgerinnen vor.

Start: 11:30 Uhr, Kunstmuseum: Arbeiten von Danica Dakić, Liza Dieckwisch und Stefan Vogel
Ende: ca. 13 Uhr, Staatsgalerie: Arbeiten von mit Yael Bartana, Manaf Halbouni, Bjørn Melhus

Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung erforderlich: fuehrung [at] kunstmuseum-stuttgart [dot] de oder T: +49 (0)711 / 216 196 25 (Mo-Fr 14-16 Uhr)

14 € / 12 € (inkl. Eintritt)