Geteilte Zeit. Das Fest

Graphik mit Text
Table of contents

Geteilte Zeit. Das Fest

Die Kulturinstitutionen rund um die Stuttgarter Konrad-Adenauer-Straße und den Schlossplatz feiern am 9. Juni 2024 zum zweiten Mal ihre besondere Nachbarschaft.

Das Hauptstaatsarchiv, das Haus der Geschichte Baden-Württemberg, die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst, das Kunstmuseum Stuttgart, das Landesmuseum, die Staatsgalerie, die Staatstheater Stuttgart, das StadtPalais, der Württembergische Kunstverein und die Württembergische Landesbibliothek empfangen alle Interessierten mit einem abwechslungsreichen und kostenlosen Programm.

Im Kunstmuseum Stuttgart erwartet Sie:

Freier Eintritt von 11–17 Uhr

Stündliche Führungen ab 13 Uhr

13 Uhr Ausstellungsführung »Kubus. Sparda-Kunstpreis«
Bei einer 60-minütigen Führung durch die Ausstellung »Kubus. Sparda-Kunstpreis« werden einzelne Werke beleuchtet.
Begrenzte Teilnehmerzahl. Keine Anmeldung möglich.

14 Uhr Sammlungsführung
Bei einer 60-minütigen Führung werden Einblicke in die Geschichte der Sammlung sowie deren Schwerpunkte gegeben. Ausgewählte Kunstwerke und künstlerische Positionen stehen im Fokus.
Begrenzte Teilnehmerzahl. Keine Anmeldung möglich.

15 Uhr Ausstellungsführung »Kubus. Sparda-Kunstpreis«
Bei einer 60-minütigen Führung durch die Ausstellung »Kubus. Sparda-Kunstpreis« werden einzelne Werke beleuchtet.
Begrenzte Teilnehmerzahl. Keine Anmeldung möglich.

16 Uhr Ausstellungsführung »Otto Herbert Hajek«
Bei einer 60-minütigen Führung durch die Ausstellung »Otto Herbert Hajek« werden einzelne Werke beleuchtet.
Begrenzte Teilnehmerzahl. Keine Anmeldung möglich.

11–16 Uhr
Block Party
Offener Workshop für Kinder und Jugendliche im Alter von 6–12 Jahren
Im Studio 11. Raum für Kunstvermittlung können Kinder und Jugendliche gemeinsam digital kreativ werden. In Minetest – einer kostenlosen Alternative zu Minecraft – wird dabei gemeinsam mithilfe von Blöcken eine virtuelle und fantasievolle Nachbarschaft gebaut. Keine Vorerfahrung notwendig.
Einstieg jederzeit möglich

15–16:30 Uhr
Familiensonntag 
Kunstvermittlung für die ganze Familie: Kinder gehen gemeinsam mit ihren Eltern – oder Großeltern, Tanten, Onkeln – auf Erkundungstour durch unsere Ausstellungen oder die Sammlung und werden anschließend selbst kreativ.
Begrenzte Teilnehmerzahl. Um Ihre Teilnahme zu sichern, empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung unter: fuehrung [at] kunstmuseum-stuttgart [dot] de (fuehrung[at]kunstmuseum-stuttgart[dot]de) oder +49 (0)711 / 216 196 25 (Mo bis Fr 1416 Uhr)

A Day to Remember.

  • In Kooperation mit
    Image
    Logo Landesarchiv Baden-Württemberg
  • Image
    Logo Haus der Geschichte
  • Image
    Logo Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart
  • Image
    Logo ifa
  • Image
    Logo Württembergischer Kunstverein Stuttgart
  • Image
    Logo Landesmuseum Württemberg
  • Image
    Logo Staatsgalerie Stuttgart
  • Image
    Logo Stadtpalais Stuttgart
  • Image
    Logo Staatstheater Stuttgart
  • Image
    Logo Staatstheater Stuttgart Häuser
  • Image
    Logo Württembergische Landesbibliothek

Danke.

  • Unterstützt von
    Image
    Logo MWK
  • Image
    Logo BW Bank
  • Image
    Logo Lotto
  • Image
    Logo Ströer