KuBUS

KuBUS
Table of contents

KuBUS

Das mobile Atelier für Schulen und Kindergärten aus Stuttgart

Kreativität & Vielfalt

Der KuBUS bringt als mobiles Atelier kreative Workshopangebote direkt in die Klassenzimmer und Kindergärten. Verschiedene Workshops sind auf das Alter und die Interessen der Schüler:innen und Kindergartenkinder zugeschnitten und schaffen eine ideale Verbindung von Kunstunterricht und einem Besuch im Kunstmuseum Stuttgart. 

Auf ins Museum!

Nach dem Workshop steht ein Besuch im Kunstmuseum Stuttgart an. Dort werden bei einer abwechslungsreichen Museumsführung Werke von Künstler:innen unter die Lupe genommen, die mit einer der zuvor im KuBUS-Workshop selbst angewendeten Techniken arbeiten. Die eigenen Erlebnisse aus den Workshops eröffnen dabei einen persönlichen Zugang und liefern Impulse, um sich über Kunst auszutauschen.

Das mobile Atelier ist ein kostenloses Angebot, das Schulen aus Stuttgart  immer in Kombination mit einer Führung buchen können.

Mehr Informationen & Buchung (mindestens 14 Tage im Voraus):
fuehrung [at] kunstmuseum-stuttgart [dot] de oder +49 (0)711 / 216 196 25
(
Mo bis Do 14-16 Uhr)

Kunstbus//--> Bild entfernt.//-->

Workshops

Verrückte Formen

Workshop für Kindergartengruppen und Klassenstufen 1-2

An verschiedenen Stationen kann mit geometrischer Formen experimentiert werden, sodass bunte Kunstwerke mit Ecken und Kanten entstehen. Inspiriert von den gesammelten Eindrücken begeben wir uns auf eine Fantasiereise im Museum und entdecken, wie Farben, Formen und Materialien, Bilder zum Leben erwecken.
Dauer: Workshop 2 Std. & Führung 1 Std.

Reiner Zufall

Workshop für Klassenstufen 1-6

Dieser Workshop führt vor Augen, inwiefern dem Zufall Raum beim Erstellen von eigenen Kunstwerken überlassen werden kann. An mehreren Stationen werden dabei Techniken erprobt, die Überraschungsmomente erzeugen und vielfältige Assoziationen hervorrufen. Der Workshop wird mit einer Führung durch das Kunstmuseum Stuttgart abgerundet.
Dauer: Workshop 2 Std. & Führung 1 Std.

Paint It Easy

Workshop für Klassenstufen 7-10

Mithilfe von experimentellen Druckverfahren begeben wir uns auf die Spuren von berühmten Künstler:innen und experimentieren mit verschiedenen Materialien. Egal ob Marker, Walzen oder Sprayfarben, wir bringen das nötige Werkzeug mit! Die Schüler:innen erwartet ein kreatives und abwechslungsreiches Programm, welches mit einer Führung durch das Kunstmuseum abgerundet wird.
Dauer: Workshop 3 Std. & Führung 1 Std.

Das Museum der Zukunft

Workshop zu Projekttagen für Klassenstufen 5-7

Mit Hilfe des Design Thinking Ansatzes gestalten Schüler:innen ein Museum nach ihren Vorstellungen und Wünschen. Die Ideen werden mit unterschiedlichen Prototyping-Materialien visualisiert und anschließend der Klasse vorgestellt. Am zweiten Tag steht ein Besuch im Kunstmuseum an, bei dem dort gesammelte Eindrücke mit den eigenen Ideen abgeglichen werden. In Zusammenarbeit mit »Kids Revolution«
Tag 1, Dauer: 4,5 Std. & Tag 2, Dauer: 3 Std.

Digitale Skulpturen

Workshop für Klassenstufen 8-13

Kunst ist nicht nur Malerei und Grafik, sondern auch dreidimensional und plastisch. Daher widmen wir uns in diesem Workshops digitalen Skulpturen, virtueller 3D-Modelle und der Möglichkeit diese auszudrucken. Gemeinsam entstehen am Computer mit Hilfe gängiger 3D-Programme digitale Skulpturen, die wir anschließend sogar 3D-Drucken können. Ein Besuch in der Ausstellung liefert nicht nur Inspiration für die eigene Gestaltung, sondern führt in das Thema moderner Plastik und Skulptur ein.
Voraussetzung sind verfügbare Schulcomputer für alle Teilnehmer:innen.
Dauer: Führung 1 Std. & 3D-Gestaltung: 3 Std.

Konkrete Kunst Coden

Workshop für Klassenstufen 8-13

Konkrete Kunst orientiert sich stark an mathematisch-geometrischen Formen und Prinzipien. Sie bildet damit eine ideale Ausgangslage für die Programmierung von digitalen Kunstwerken, nicht mit Hilfe von Pinsel und Leinwand, sondern am Computer und JavaScript. Im Workshop entsteht aus Code eine ganz eigene, interaktive und digitale Konkrete Kunst.
Voraussetzung sind verfügbare Schulcomputer für alle Teilnehmer:innen.
Dauer: Führung 1 Std. & Programmierkurs: 1,5-3 Std.

Danke.

  • In Kooperation mit
    Image
    Logo Stuttgarter Kinderstiftung
  • unterstützt durch
    Image
    Logo Stadt Stuttgart Projektmittelfonds Zukunft der Jugend
  • Image
    Logo Musaget
  • Ebenso danken wir den zahlreichen privaten Spender:innen