Schenkung: Anna Oppermann

Der neueste Zugewinn für die Sammlung des Kunstmuseums Stuttgart sind drei Arbeiten der Künstlerin Anna Oppermann (1940–1993). Es handelt sich hierbei um eine Schenkung des Unternehmers und Sammlers Peter W. Klein, der in Eberdingen-Nussdorf ein eigenes Museum betreibt und mit dem das Museum seit vielen Jahren im engen und intensiven Austausch steht.

Den kompletten Pressetext finden Sie hier als pdf zum Download.

Werk von Anna Oppermann
Anna Oppermann, Ensemble mit Dekor (Über den Umgang mit Menschen, wenn Zuneigung im Spiel ist) – Dekor mit Birken, Birnen und Rahmen, 1969 – 1984 – 1992, Ausstellungsansicht »Über den Umgang mit Menschen, wenn Zuneigung im Spiel ist. Sammlung Klein«, 2017, Kunstmuseum Stuttgart, Foto: Frank Kleinbach, © Nachlass Anna Oppermann
Werk von Anna Oppermann
Anna Oppermann, Olive, 1977, Kunstmuseum Stuttgart, Foto: Christian Wickler, Siegen, © Nachlass Anna Oppermann